Musikverein Schömberg e.V.MVS || Zugabe | Fr, 24.11.2017, 10.12 Uhr


302 Musikerwitze

Und falls Sie einen kennen, den wir nicht kennen, senden Sie uns den Witz über unser Kontaktformular zu. Er wird einen Ehrenplatz erhalten...
Kategorien
Spezielle:
Blasmusik:
Sonstige:
Witze anzeigen, die keiner Kategorie zugeordnet sind.

  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31  

_71_
Testurteil: befriedigend
3816x
Bewerten Sie den Witz!
           
Was ist ein Notensuchgerät mit vier Buchstaben?
Ein Horn!

_72_
Testurteil: befriedigend
3019x
Bewerten Sie den Witz!
           
Treffen sich zwei Flöhe. der eine friert und zittert, der andere läßt sich's gut gehen. "Wo wohnst denn Du?" fragt der eine. "Na, im Bart eines Dirigenten, und Du?" will er wissen. "Tja, in dem Tälchen der zwei Berge einer Frau. Da ist's warm und läßt sich leben. Versuchs doch auch mal."
Tage später. Der eine zittert immer noch.
Fragt der andere: "Hast Du meinen Rat denn nicht befolgt?". Erwidert der andere: "Doch doch, hab ich gemacht! War auch schön mollig warm. Aber da bin ich eingeschlafen, und als ich erwachte, hing ich wieder im Bart des Dirigenten..."

_73_
Testurteil: befriedigend
2875x
Bewerten Sie den Witz!
           
Die Zehn Gebote eines Musikers in einem Musikverein:
1. Du sollst aus der Kapelle herauszuhören sein! Dein Instrument klingt am Besten. Wenn alle leise spielen, dann spiele Du volles Rohr.
2. Du sollst beim Spielen ein finsteres und grimmiges Gesicht machen, etwa so wie Al Bundy, wenn er seine Frau gesehen hat.
3. Du sollst bei den Musikproben fehlen. Sie sind nur für Minderbegabte, Du kannst das auch so. Wenn Du trotzdem kommst, dann komme wenigstens zu spät! Man erkennt daran Deine Genialität. Außerdem ist das vornehm und hebt Dich aus dem gewöhnlichen Musikerpöbel heraus.
4. Du sollst den Anweisungen und den Erklärungen des Dirigenten nie folgen, denn sie gelten nur für die anderen. Du weißt das ja längst alles besser und langweilst Dich. Es ist gut, wenn Du das durch Gebärden oder halblaute Bemerkungen zum Ausdruck bringst! Ebenfalls sollst Du den Dirigenten nie beachten — das verwirrt nur und ist schädlich für die Augen.
5. Du sollst nicht nach Noten spielen, denn Du hast Anspruch darauf, dass Dir Deine Stimme extra beigebracht wird — und damit basta! Jeder hat ein Recht auf freie Improvisation.
6. Du sollst Notenblätter und Bücher nach hinten klappen, sie knicken, rollen, fallen lassen und mit Bier besprengen, damit sie nicht vertrocknen und länger leben. Im übrigen geht Dich das Notenmaterial nichts an, das ist Sache des Notenwarts!
7. Du sollst keine Gelegenheit versäumen, Dich mit dem Nachbarn zu unterhalten. Das belebt die Musikprobe und der Dirigent kann dann viel konzentrierter arbeiten! Wenn es doch passiert, dass Du eine Frage hast, dann stelle sie nie dem Dirigenten, denn der weiß weniger Bescheid als der Nachbar.
8. Du sollst darauf achten, dass Deine Leistungen gebührend anerkannt werden. Kritisiere viel und weise stets darauf hin, dass es früher selbstverständlich besser war!
9. Du sollst nie vergessen, dass es ein besonderes Entgegenkommen von Dir ist, wenn Du überhaupt mitspielst und dass Du überhaupt der ideale Blasmusiker bist! Du spielst sowieso nur mit, weil das Antwortschreiben vom Bayrischen Rundfunkorchester, den Münchnern Philharmonikern und dem London Symphony Sound Orchestra noch nicht eingetroffen ist.
10. Du sollst keinen Unterricht mehr nehmen oder sogar daheim üben, das ist nur für Anfänger so gedacht. Außerdem geht durch ständiges Üben der Ansatz ganz kaputt.

_74_
Testurteil: befriedigend
3697x
Bewerten Sie den Witz!
           
Wie heißt der Fachbegriff für ein Waldhorn?
Glücksspirale!

_75_
Testurteil: befriedigend
3854x
Bewerten Sie den Witz!
           
Woran erkennt man, dass ein Schlagzeuger an der Tür klingelt?
Die Klingel schleppt!

_76_
Testurteil: befriedigend
3006x
Bewerten Sie den Witz!
           
Wie könnte die Geschichte weitergehen: "Ein Dirigent geht mit einem Strick in der Hand Richtung Wald..."?
Egal! Jedenfalls ein guter Anfang!

_77_
Testurteil: befriedigend
3725x
Bewerten Sie den Witz!
           
Wer war der erste Tubist?
Der Herrgott persönlich. Es heißt doch: Vater unser, der Tu bist im Himmel...

_78_
Testurteil: befriedigend
2919x
Bewerten Sie den Witz!
           
Ein Duo — einer taub, der andere blind — spielt auf einer Hochzeit.
Fragt plötzlich der Blinde den Tauben: "Tanzen sie eigentlich schon?"
Meint der Taube: "Wieso, haben wir denn schon angefangen?"

_79_
Testurteil: befriedigend
2941x
Bewerten Sie den Witz!
           
Was sind die drei schlimmsten Feinde des Musikers?
Frische Luft, helles Tageslicht und das Gebrüll der Vögel.

_80_
Testurteil: befriedigend
3802x
Bewerten Sie den Witz!
           
Zwei Musiker beim Bergsteigen. Auf dem Gipfel möchte der eine das Echo ausprobieren, packt seine Trompete aus und spielt ein lautes "g". Das Echo kommt zurück: "Gis", einen Halbton höher!
Meint der andere: "Kein Wunder, auf dem nächsten Gipfel steht ja ein Kreuz!"

  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31