Musikverein Schömberg e.V.MVS || Jugend | Fr, 24.11.2017, 21.19 Uhr


Aktuelles

alle Artikel anzeigen

Mi
06
Apr
Frank Langguth wird neuer Jugenddirigent beim Musikverein Schömberg

Schömberg. Seit 1. April ist  Frank Langguth aus Langensteinbach neuer Jugenddirigent des Musikvereins Schömberg. In der jüngsten Probe dankte der Musikvereinsvorsitzende  Jürgen Misztl dem Dirigenten  Uwe Forstner, unter dessen Leitung viele Jungmusiker zurückgewonnen und ein Jugendorchester mit 21 Musikern aufgebaut werden konnte. Der musikalische Erfolg der Jugendlichen war am Frühjahrskonzert deutlich zu hören. Die immer vielfältiger werdenden musikalischen Herausforderungen und Ausbildungen sind der Anlass des Dirigenten für eine Verteilung auf mehrere Schultern.

2016-04-06_jugenddirigent_frank_langguth

Dank zollte Schömbergs Musikvereinsvorsitzender  Jürgen Misztl (in Uniform) und Jugendleitung  Sandra Sturm dem neuen Jugenddirigenten  Frank Langguth und Dirigent  Uwe Forstner.

Erfreulicherweise übernimmt der Klarinetten- und Saxophonausbilder des Vereins,  Frank Langguth, als Dirigent das Jugendorchester, der bereits vor Jahren als Jugenddirigent ein Jugendorchester mit 26 Jungmusikern erfolgreich aufgebaut hat und hierdurch einige Erfahrungen mitbringt.

Überdies überreichten Misztl und Jugendleiterin  Sandra Sturm dem Dirigent  Uwe Forstner und dem neuen Jugenddirigenten  Frank Langguth ein Geschenk, wünschten gute Zusammenarbeit und musikalisch viel Erfolg.

Die Proben finden für die Jugend vorübergehend immer montags von 17 Uhr bis 18:30 Uhr im Bürgerhaus Schwarzenberger statt. Der Schömberger Musikverein bildet außerdem Musiker aus und freut sich auf Ihre Kontaktanfrage.

Pressemitteilung am 2016-04-06