Musikverein Schömberg e.V.MVS || Augenschmaus | Do, 23.11.2017, 00.56 Uhr


Ausflug nach Südtirol 2000

Mausklick in die obere oder untere Bildhälfte:
zum vorherigen bzw. nächsten Bild auf dieser Seite.

Bild 1

Tschüss!
Fließende Tränen bei tröpfelndem Regen. Aber wir kommen wieder. Zurück!

Zum letzten Bild (ganz nach unten). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 2

Sekunden nach der Abreise
Noch hatten wir hübsch lachen. Aber die mehrstündige Busfahrt stand uns ja erst noch bevor.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 3

Bus Stop
The Mamas and the Papas. And the Kids.
Wow! Wir werden mal ein ganz großer Musikverein!

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 4

Willi & Udo
Auf der Hinfahrt war uns das Wetter nicht wohl gesonnen: mehr Regen als Sonne.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 5

Udo & Anna
 Udo mit dem Glimmstengel in der einen, mit Anna in der anderen Hand. Ob dies Anna so gut findet wie ihr Papa?

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 6

Und es regnet immer noch.
Ganz links übrigens Erich. Er spielte auch mal bei uns mit.
Der mit dem etwas grimmigen Blick :) ist  Jürgen. Obs am grimmigen Wetter liegt?

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 7

Wer zu spät kam ...
... den bestrafte der Regen.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 8

Aufi gehts.
Die Ziellinie befindet sich noch ein paar Meter oberhalb. Beste Chancen für Oli.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 9

Aufi gehts.
Oli hats geschafft. Die anderen kämpfen noch.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 10

Aufi gehts.
Vater & Sohn? Oder Bruder & Bruder?
Ganz falsch. Richtig wäre: Eisinger & Eisinger.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 11

Aufi gehts.
Im Windschatten des Schömberger Dirigenten aus Eisingen eine Eisinger Aushilfe aus Eisingen.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 12

Aufi gehts.
Oli blieb dran und ging rechts vorbei. Tooor?

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 13

Aufi gehts.
Die Dame im Vordergrund heisst nicht Loreley. Sondern Heike. Und wird gerade von ihrem  Mann abgelichtet.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 14

Endlich oben.
Manche Blicke entschädigen für alles.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 15

Zuvor die Speis. Nun der Trank.
Irgendwann am Samstag abend. Irgendwo in einem Gasthaus. Bis irgendwann in den Morgen.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 16

Happy Hochzeit.
Tim & Struppi? Oder Asterix & Obelix? Oder Pin & Occhio?
Nee, Hoch & Zeit!

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 17

Aufi gehts. Aber höher.
Nicht auf dem Bild: die, die unten rum gehen. Denn ab hier gehts hoch hinaus. Zuerst per Sessellift. Dann per pedes.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 18

Ein Männlein steht im...
...ganz still & stumm.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 19

Hallo Melli!
Manch einem oder einer war hier nicht mehr zum Winken zumute.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 20

Dem Gipfelkreuz entgegen.
Im Vordergrund die 3 Musketiere: Mockel, Ufo und Max.
Im Hintergrund zwei weitere Tiere.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 21

Und immer höher.
Noch ist das Gipfelkreuz nicht in Sichtweite. Aber das Kreuz tat auch jetzt schon ganz weh.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 22

Am Gipfelkreuz
Endlich am Ziel unserer Träume. Das Gipfelkreuz nicht nur in Sicht-, sondern auch in Greifweite.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 23

Im Gipfelkreuz
Eingekreuzt ist Max. Aber er kam wieder heraus.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 24

Gipfelblicke
Toll. Nun sind wir also oben...

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 25

Abi gehts.
Alle guten kommen von oben. Angeführt von Willi. Denn er hatte es durstig.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 26

Schluss mit durstig!
Quellwasser. Eine Perle der Natur. Und für denjenigen, der mindestens eine Liegestütze schafft:  Willi.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 27

5 auf einen Streich
Von oben nach unten: Mockel. Seine Frau. Max. Ufo. HMZ.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 28

Niagara-Fall
Und im Vordergrund die Niagarianer. Vor dem Fall.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 29

Das Abendmahl.
Nach unserem samstagabendlichen Konzert durften wir Original Tiroler Schinken verzehren. Und die Burgeisener Original Schwarzwälder Schinken. Denn dies war unser Gastgeschenk. Und umgekehrt.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 30

Das Abendmahl.
Und wer viel schafft oder geschafft war, der durfte bis spät in die Nacht essen. Und trinken. Und schwätzen.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 31

Grünkitteltreffen
Im Mittelpunkt Familie Glaser. Damals noch solo. Heute mit Marlene.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 33

Ist Jürgen da?
Ja. Ganz rechts.
Denn es war einmal vor vielen, vielen Jahren. Der MVS rastete auf einer Raststätte. Doch erst auf der Autobahn bemerkten wir, dass einer fehlte. Doch er holte uns wieder ein. Und diesmal? — Jürgen blieb unter uns.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 34

Hübsch, oder?
Auch so hübsch können MVSler sein.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 35

Noch hübscher, oder?
Und noch hübscher können sogar MVSlerinnen sein.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 36

Am hübschesten.
Werner diesmal oben ohne. Ohne Taktstock.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 37

:-)
Kurz vor der Abfahrt (Richtung gemeinsamen Auftritts mit dem Musikverein aus Burgeis) noch ein Lächeln für den Kameramann. Und
fürs Web.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 38

Prozession
Mit einer ganz besonderen Duftmarke versehen, beendete die Musikkapelle aus Burgeis die Prozession.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 39

Der Kameramann.
Ohne  Jürgens Ehefrau (oder war die Heirat erst später?) hätte es 55.jpg nie gegeben. Danke, Heike!

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 40

Burgeis in Concert
Nach der Prozession spielte die Musikkapelle aus Burgeis, unsere Gastgeberin, noch zur Unterhaltung auf. Und dann wir. Und danach zusammen.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 41

Burgeis in Concert
Nur zu erahnen, da kaum sichtbar: die riesigen Gürtel der Musiker von Burgeis. Die Damen durften ohne auskommen.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 42

Burgeis in Concert
Ein Glück ist  Reiner, unser Schlagzeuger, so bärenstark, und kann Große Trommel und Becken zugleich bedienen. Denn sonst bräuchte der MVS gleich 3 Trommler. Aber die hat er nicht. Aber die Burgeisener. Aber hier nicht zu sehen.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 43

Burgeis in Concert
Ob vertikale Streifen wirklich schlank machen? :)

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 44

Burgeis in Concert
Sein Blick täuscht. Der Dirigent befindet sich nämlich nicht rechts von ihm. Aber das Beckenspiel lässt unbemerkbare Improvisationen zu.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 45

Burgeis in Concert
Hier noch einmal deutlicher zu sehen: der riesige Gürtel als Teil der Tracht. Wohl mit einem beträchtlichen Gewicht. Aber auch der Dirigent kanns bestimmt (ver-/er-)tragen.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 46

Burgeis & MVS in Concert
Und als gemeinsamer Abschluss ein gemeinsames Lied: den Bozner Bergsteiger Marsch.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 47

Burgeis & MVS in Concert
Noch befinden wir uns im Instrumentalteil des Bozner Bergsteiger Marsches.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 48

Burgeis & MVS in Concert
Und immer noch Gebläse statt Gesang.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 49

Burgeis & MVS in Concert
Fast überlebensgroß:  Werner. Aber er schwebte ja über der Erde. Auf einem Podest.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 50

Burgeis & MVS in Concert
Wer nicht spielt, der singt. Und wie beim Spielen, so auch beim Singen: vom Blatt...

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 51

Burgeis & MVS in Concert
Eine Background-Singerin sang sich besonders in den Vordergrund. Zumindest sieht (es bei)  Sandra so aus, oder?

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 52

Burgeis & MVS in Concert
Große Erleichterung: Jürgen ist da!

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 53

Burgeis & MVS in Concert
Große Erleichterung: Das Spiel ist aus!

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 54

Das Schauspiel.
Große Erleichterung: Es rauchte nur, aber es brannte nicht. Kurz vor unserem Abmarsch hieß es noch Wasser marsch! Wir durften in einem spaßigen Spektakel erleben, wie es damals wirklich war. Damals, als noch mit einfachsten Mitteln gelöscht wurde.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 55

Das Schauspiel.
Damals, als noch ein Kübel Wasser die Erste Hilfe Maßnahme war.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 56

Das Schauspiel.
Damals, als auch ein Stiefel Wasser als Kübel Wasser Ersatz herhalten musste.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 57

Das Schauspiel.
Damals, als ein Stiefel Wasser nicht ausreichte...

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 58

Das Schauspiel.
... weitere Wasserträger Wasser tragen mussten ...

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 59

Das Schauspiel.
... ehe dann doch technische Hilfsmittel zum Einsatz kamen ...

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum nächsten Bild (ein Bild nach unten).
Bild 60

The Happy End.
... die natürlich mit händischer Mannsarbeit betrieben wurde.
————
Und hier endet nun unser Ausflug in die Berge von Tirol nach Burgeis. Nur einer hatte gefehlt: Anton. Zum Glück. War Jürgen da.

Zum vorherigen Bild (ein Bild nach oben). Zum ersten Bild (ganz nach oben).